Unsere
Arbeitsweise

Nicht jeder Gründer hat bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Investoren. Deshalb wollen wir euch einen Überblick geben, was euch in der Zusammenarbeit mit uns erwartet.

AUSWAHLKRITERIEN

Passt eure Geschäftsidee in unser Profil entscheiden 3 Faktoren über unsere Zusammenarbeit.

Team

Eine exzellente Idee braucht ein passioniertes und qualifiziertes Team, das sie umsetzen kann. Genauso wichtig wie der einzelne Gründer ist der "Fit“ in eurem Team: Gelingt es euch auch in schwierigen Phasen gut zusammenzuarbeiten? Ergänzen sich eure Fähigkeiten und Talente? Sind alle wichtigen Positionen im Team besetzt? Wir arbeiten auf Augenhöhe mit unseren Partners zusammen. Deswegen wollen wir uns an Projekten beteiligen, deren Gründer wir fachlich wie auch menschlich schätzen, und umgekehrt.

Geschäftsmodell

Eine gute Idee ist nur dann wertvoll, wenn sie in ein funktionierendes Geschäftsmodell übersetzt wird. Um für uns relevant zu sein muss euer Geschäftsmodell nicht schon ab dem zweiten Jahr profitabel sein oder eine extreme Skalierungskurve aufweisen. Allerdings muss es das klar erklärte Ziel sein, in einem "absehbaren“ Zeitraum Gewinne zu erzielen. Darüber hinaus sollte das Konzept, wie ihr mit eurer Idee Geld verdient, schlüssig sein.

Planung

Für uns steckt in der sorgfältigen Planung und im aktiven Controlling ein wesentlicher Erfolgsfaktor für jede Art von Unternehmung. Darum investieren wir ausreichend Zeit, um diese wichtigen Grundlagen gemeinsam mit euch auszuarbeiten. Konkret heißt das: Auch wenn ihr noch keine bis ins letzte Detail ausgefeilte Planung habt – lasst uns gerne sprechen. Wir sehen es als Teil unseres Investments, diese Planung mit euch gemeinsam zu reflektieren oder auszuarbeiten. Uns ist wichtig, dass ihr die Bedeutung eines „roten Fadens“ versteht und gemeinsam mit uns ein transparentes Unternehmen aufbauen wollt.

Auswahlkriterien

Passt eure Geschäftsidee in unser Profil? Dann entscheiden drei weitere Faktoren über unsere Zusammenarbeit.

DER AUSWAHLPROZESS

Erfahre mit welchen Schritten die Auswahl stattfindet.

01

Kennenlernen

Passt ihr in unser Profil, so laden wir euch zum persönlichen Kennenlernen ein. Bei diesem ca. 2h Termin stellt ihr euch, eure Idee bzw. Unternehmen vor. Überlegt euch, welche Fragen ihr uns stellen möchtet. Anschließend entscheiden beide Seiten, ob wir das Kennenlernen vertiefen wollen.

02

Planung

Eure Idee hat uns überzeugt – jetzt müssen wir euren Business Case verstehen. Hierzu analysieren wir eure Geschäftsplanung. Solltet ihr keine oder nur eine rudimentäre Finanzplanung haben entwickeln wir sie gerne im Rahmen von 1 - 3 Workshops mit euch weiter.

03

»Der erste Handschlag«

Die erste große Hürde ist genommen – beide Seiten wünschen sich eine Zusammenarbeit. In dieser Session besprechen wir unsere Vorstellungen zur Vertragsgestaltung. Bestehende Term Sheets werden gemeinsam analysiert und der weitere Vertragsprozess geplant.

04

Due Dilligence

Innerhalb der Due Dilligence prüfen wir euer Unternehmen auf Herz und Nieren. Parallel erarbeiten wir mit euch die Verträge. Hier ist es uns wichtig, dass alle Beteiligten den Vertrag verstanden haben. Gerade wenn ihr zum ersten Mal ein Unternehmen gründet, erfordert die Erarbeitung und Überarbeitung des Vertrags viel Zeit und Sorgfalt. Sind mehrere Investoren beteiligt, so werden sie bei diesem Schritt mit einbezogen.

05

Vertragsabschluss

Wenn alle Beteiligten mit den Verträgen einverstanden sind und keine Fragen mehr offen sind, dann wird der Vertrag bei einem Notar eurer Wahl unterschrieben. Zu guter Letzt: Wir unterschreiben den endgültigen Vertrag nur, wenn wir ein "gutes Gefühl“ haben. Genauso solltet ihr es auch halten.

Der Auswahlprozess

Erfahrt, in welchen Schritten die Auswahl stattfindet.

DIE ZUSAMMENARBEIT

Auch nach Vertragsabschluss setzen wir auf eine kooperative Arbeitsweise.

Monatliche Planungs- & Controllingmeetings

Im Rahmen unserer monatlichen Meetings reflektieren wir anhand des Soll-Ist-Abgleichs mit euch die aktuellen Zahlen und die laufenden Planungsschritte. Die Vor- und Nachbereitung dieses Meetings helfen euch ein transparentes Unternehmen aufzubauen. Gemeinsam fragen wir: Was lief gut? Was lief noch nicht? Wo gibt es Unterstützungsbedarf? Passt unsere Planung noch zu den aktuellen Entwicklungen? Wo sollten wir gegensteuern? Diese Treffen können selbstverständlich zur Diskussion von weitergehenden strategischen Fragestellungen genutzt werden. Teilnehmer sind das Gründerteam sowie bei Interesse der weitere Investorenkreis.

Ad-hoc Hilfe

Selbstverständlich haben wir immer ein offenes Ohr für Problemen im operativen Geschäft. Wir helfen euch sie professionell zu lösen.

Thematische Workshops und Meetings

Je nach Unternehmensphase und aktuellen Herausforderungen unterstützen wir euch punktuell mit Workshops zu verschiedenen Themen und Fragestellungen. Wenn Bedarf besteht, screenen wir auch unser Netzwerk nach passenden Mitdenkern und -machern.

Die Zusammenarbeit

Auch nach Vertragsabschluss setzen wir auf eine kooperative Arbeitsweise.

DER NÄCHSTE SCHRITT

Ihr habt Interesse mit uns zusammenzuarbeiten, dann sendet uns gerne eine Nachricht.

Was brauchen wir von euch?

  1. Eine kurze Beschreibung eurer Vision und eurer Idee.
  2. Wo liegt der Impact eurer Geschäftsidee?
  3. Was fehlt euch? Was braucht ihr von uns?
  4. Euer Pitchdeck und / oder OnePager


Nach Sichtung eurer Unterlagen melden wir uns mit einer Einladung zum persönlichen Kennenlernen oder einer begründeten Absage.

der nächste Schritt

Ihr habt Interesse mit uns zusammenzuarbeiten? Dann sendet uns gerne eine Nachricht.

Schreibt uns

Nächste Seite:

Über uns